Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

Throttlestick lässt sich nicht aktivieren

Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 17:01 Uhr  ·  #1
Hallo!

Ich bin absoluter Neuling bei X-Plane 11. Habe mir zur Software den Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 gekauft und nutze ihn am IMac.

Zunächst ist mir aufgefallen, dass auf der Thrustmaster-Website keine Anleitung für ein Firmware-Update für MAC zu finden ist.

Wenn ich den Flightstick nun kalibrieren und belegen will, lassen sich Roll und Pitch einfach kalibrieren und die Knöpfe sind auch belegbar. Lediglich den Throttle-Hebel scheint X-Plane 11 nicht zu finden. Kann mir jemand helfen?

Wenn ich dann in die Flugschule zurückkehre, stelle ich fest, dass der Stick trotz Kalibrierung in der 0-Stellung immer volles Brett nach oben zieht. Auch hier bräuchte ich mal nen Tipp.

Schade! Ich dachte, heutzutage ginge das mal eben mit Plug & Play...

Danke schon mal für Eure Antworten.

Hals- und Beinbruch,
Bob
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 26
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 559
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 15.05.2020 - 22:25 Uhr  ·  #2
Hallo Bob,

willkommen bei der GFG. Ich hatte auch Mühe, meinen Joystick (Logitech Extreme 3D Pro) zu kalibrieren, weil die Achsen alle falsch reagiert haben. Leider habe ich weder einen Mac, noch den Thrustmaster, sodass ich dir leider nicht weiterhelfen kann. Für mich hat es funktioniert, ein neues Joystick-Profil in XP11 anzulegen und dann hat er irgendwann auch alle Achsen richtig erkannt.

Viele Grüße
Sören
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 61
Beiträge: 158
Dabei seit: 08 / 2015
Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7 CPU
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER
Flugsimulator: X-Plane 11 und P3D v.3
Anzahl meiner Flüge: oh, lass mich mal zählen...
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 16.05.2020 - 17:40 Uhr  ·  #3
Bob,
vielleicht helfen dir die Bilder bei meinen Einstellungen...

 


 


 




Gruß
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 16.05.2020 - 18:40 Uhr  ·  #4
Vielen Dank für die Denkansätze.

Leider handelt es sich bei beiden Antworten um andere Sticks.

Inzwischen habe ich das Problem durch elnen Eintrag in einem anderen Forum lösen können:

Beim Einstecken des Sticks in den USB-Eingang müssen die Tasten PS, Share ind Options gleichzeitig gedrückt werden. Danach funktioniert der Stick am MAC einwandfrei.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wangerland a.d.Nordsee
Alter: 78
Beiträge: 707
Dabei seit: 08 / 2015
Prozessor: Intel Core i7-8700
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX1070 Ti
Flugsimulator: P3D v3
Anzahl meiner Flüge: weiß ich nicht
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 17.05.2020 - 15:20 Uhr  ·  #5
Hallo, ich gehe davon aus, dass Du nicht Bob der Baumeister bist :D und sage ebenfalls willkomen im Cochpit
Ich bin im P3D mit dem ThrustMaster Hotas 1 unterwegs und mache die meisten Einstellungen über FSUIPC natürlich Payware.
Das scheint mir einfacher, den auf der Tastatur reicht manchmal die Anzahl der Finger nicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 17.05.2020 - 17:50 Uhr  ·  #6
Hallo Hubert!

Danke erstmal für Dein „Willkommen“.

Wie ich ja schon erwähnte, bin ich blutiger Anfänger bei X-Plane 11. Daher lese ich bei Deiner Antwort nur böhmische Dörfer.

Was ist P3D? Was ist FSUIPC?

Sorry, falls meine Fragen einem Profi zu naiv sein sollten.

Den mit dem Baumeister habe ich bisher noch nie gehört. 🤪

Beste Grüße
Bob
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wangerland a.d.Nordsee
Alter: 78
Beiträge: 707
Dabei seit: 08 / 2015
Prozessor: Intel Core i7-8700
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX1070 Ti
Flugsimulator: P3D v3
Anzahl meiner Flüge: weiß ich nicht
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 17.05.2020 - 18:40 Uhr  ·  #7
...sei sicher, hier werden Deine Anliegen nicht als naiv empfunden, war doch jeder irgandwann Anfänger.
Ich bevorzuge den Lockheed Martin Prepar 3D v4.5. Der X-Plan ist m.M. für einen Anfänger eine besondere Herausforderung. Jetzt hast Du ihn aber und ich denke helfen werden die X Planer Sören und Andreas.
XPUIPC ( für den X-Plane) eine Schnittstelle um den XP mit anderen Programmen zu verbinden.
Ich empfinde mich auch nicht als Profi obwohl ich lange dabei bin.
Also immer fragen und in GOOGLE wirst Du unendlich viel Hilfe und Anregungen finden.
Eines kann ich Dir versprechen: Schon Deine ersten Gehversuche werden Dich anspornen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 17.05.2020 - 22:43 Uhr  ·  #8
Danke Dir dafür.

Ich habe schon andere (weniger umfangreiche) Flugsimulatoren gespielt. Aber X-Plane scheint ja wirklich sehr professionell und umfangreich zu sein. Mein Ziel ist es, irgendwann mal eine 747 von A nach B zu bringen.

Leider scheitere ich zur Zeit immer noch am Helikopter im Tutorialmodus. 😄

Dafür müsste ich den Stick nochmal anders konfigurieren. Aber keine Ahnung, was da sinnvoll ist. Vielleicht finde ich ja hier noch den/die eine/n oder andere/n Verrückte/n.

Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Wangerland a.d.Nordsee
Alter: 78
Beiträge: 707
Dabei seit: 08 / 2015
Prozessor: Intel Core i7-8700
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX1070 Ti
Flugsimulator: P3D v3
Anzahl meiner Flüge: weiß ich nicht
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 18.05.2020 - 12:21 Uhr  ·  #9
Fast jeden Freitag findet in kleinerem Kreis ein OF statt. Da kannst Du Dich in den TS3 einloggen und wenn aller in der Luft sind ist oftmals Zeit das eine oder andere zu erfahren. Ich habe mir selbst zu Anfang ein Handbuch zu den Grundsätzen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 26
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 559
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: Thrustmaster T.Flight HOTAS 4 MAC Konfiguration

 · 
Gepostet: 18.05.2020 - 15:04 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von hbobke
Leider scheitere ich zur Zeit immer noch am Helikopter im Tutorialmodus. 😄


Ein Hubschrauber ist aber gänzlich anders zu steuern, als ein Flächenflugzeug. Solltest du den "experimentellen Modus" beim Flugmodell in den Einstellungen aktiviert haben, kann das eh ganz abenteuerlich werden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
MySQL Queries: 26 · Cache Hits: 16   138   154 · Page-Gen-Time: 0.103232s · Speichernutzung: 2 MB · GZIP: ein · Viewport: SMXL-HiDPI