Anfängerkonfiguration Flightstick

Thrustmaster T.Flight HOTAS 4

Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Anfängerkonfiguration Flightstick

 · 
Gepostet: 16.05.2020 - 18:48 Uhr  ·  #1
Hallo!

Als X-Plane-Anfänger möchte ich meinen Flightstick mit Throttlegriff (Thrustmaster T.Flight HOTAS 4) sinnvoll belegen.

Da gibt es ja schon eine Menge Tasten und Regler.

Roll, Pitch, Rudder, Sight sind ja klar, verständlich und sinnvoll.

Jetzt frage ich mich, welche Funktionen ich noch sinnvollerweise am Stick belege, um schnellen Zugriff zu haben.

Hat da vielleicht jemand Vorschläge bzw eine Liste der Tastenbelegung, die für einen Anfänger sinnig ist?

Vielen Dank schon mal!
Bob
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 26
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 559
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: Anfängerkonfiguration Flightstick

 · 
Gepostet: 18.05.2020 - 15:33 Uhr  ·  #2
Hallo Bob,

ob Anfänger oder Fortgeschrittener ist an dieser Stelle egal. Wie man seinen Joystick oder auch die Tastatur sinnigerweise belegt, würde ich in erster Linie vom verwendeten Fluggerät abhängig machen. Praktisch ist, dass XP11 dir hier ermöglicht, mehrere Profile anzulegen.

Neben den drei Standardachsen für die Steuerung sowie Schub und Sichten über den Cooliehat habe ich folgende Funktionen programmiert. Zu erwähnen wäre, dass ich ausschließlich mit der Zibo Mod 738 fliege.
  • Landeklappen eine Stufe ausfahren
  • Landeklappen eine Stufe einfahren
  • Autopilot: Modus für Starten/Durchstarten einschalten (TOGA)
  • Autopilot: Ein-/Ausschalten (habe ich bislang noch nicht erfolgreich belegen können)
  • Trigger: Bremsen mit normaler Bremsstärke halten


Aus Gewohnheit vom FS9 habe ich andere Funktionen nur auf der Tastatur und in X-Plane das FSX-Profil als Grundlage eingestellt (gibts als Option):
  • Fahrwerk ein-/ausfahren (g)
  • Nickachse Trimmung nach oben (Ende)
  • Nickachse Trimmung nach unten (Pos1)
  • Toggle thrust reversers #1 (F1)
  • Toggle thrust reversers #2 (F2)
  • Störklappen vollständig ein/ausfahren (#)


Alles andere klicke ich in der Regel direkt im Cockpit.

Viele Grüße
Sören
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 52
Beiträge: 6
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Anfängerkonfiguration Flightstick

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 08:52 Uhr  ·  #3
Hallo Sören,

vielen Dank für Deine Tipps.

Apropos Autopilot: Habe gestern meinen ersten Flug mit Autopilot in einer Cirrus gemacht. Lief auch alles prima. Nur als ich zu Landung wieder manuell fliegen wollte, habe ich keinen Schalter zum Abschalten des Autopiloten gefunden. Kannst Du mir sagen, wo ich den finde?

Danke schon mal!

Viele Grüße
Bob
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 26
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 559
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: Anfängerkonfiguration Flightstick

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 21:50 Uhr  ·  #4
Hallo Bob,

eigentlich müsstest du in der Cirrus nur nochmal "AP" drücken - so wie du ihn auch aktiviert hast. Zusätzlich kannst du den Flight Director (FD) durch klicken resetten, damit die letzten Einstellungen des Autopiloten im PFD verschwinden.

VG Sören
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
MySQL Queries: 19 · Cache Hits: 15   63   78 · Page-Gen-Time: 0.092001s · Speichernutzung: 2 MB · GZIP: ein · Viewport: SMXL-HiDPI