06.08.2021 - LFBO-LEGR

Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 28
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 684
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

06.08.2021 - LFBO-LEGR

 · 
Gepostet: 01.08.2021 - 18:37 Uhr  ·  #1
Bonjour und buenos días!

Kommende Woche wollen wir weiterhin an unseren Spanischkenntnissen feilen, dann allerdings ohne Gefahr zu laufen, mit der nächsten Gebirgskette auf Tuchfühlung gehen zu müssen. Wir fliegen vom Airbus Produktionsort Toulouse, wo Andreas einen neuen A321 für die Iberia abholen kann, nach Granada. In Granada waren einst die Mauren, aus jener Zeit gibt es noch das ein oder andere architektonische Zeugnis. Weltbekannt ist hier sicherlich die Alhambra, eine riesige Festungsanlage mit Palästen, Prunk und Pulverfässern.

Die Strecke: ANETO UN860 VLC UM985 VIBAS (~500nm)

Die Airports:

Toulouse-Blagnac - LFBO
XP11-Szenerie ist Teil des mitgelieferten Airport-Bundles. Anonsten gibts da auch eine Freeware. | Für die P3D-Schiene siehts wieder düster aus.
Charts

Aeropuerto Federico García Lorca de Granada-Jaén - LEGR
XP11-Szenerie | FSX-Szenerie
Um den Anflug noch schöner zu gestalten, empfehle ich für X-Plane auf die Orthos von SpainUHD zurückzugreifen. Zentral ist hier die +37-004-Kachel, aber natürlich könnt ihr auch die umliegenden Flächen dazunehmen. Einfach mit der Maus über die Karte fahren, dann gibts da eine Beschriftung, welche Kachel sich dahinter verbirgt.
Charts

Achso, weil die Distanz 500 Meilen beträgt, möchte ich euch noch mit diesem Ohrwurm versorgen. :D

Bis Freitag um 1900 Uhr!
Sören

PS: And I would walk 500 miles, and I would walk 500 more...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 28
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 684
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: 06.08.2021 - LFBO-LEGR

 · 
Gepostet: 07.08.2021 - 10:24 Uhr  ·  #2
Was für eine schöne Gegend! Mit Peter Pan düste ich dem Sonnenuntergang entgegen, oder sagen wir besser: mit dem Neverland-Express.





In Granada ist nur die Piste 09 mit einem ILS ausgestattet, während es für die 27 gar keine veröffentlichen Anflugverfahren gibt. Das hätte bei dem Wind aber eine Rückenwindlandung mit 13 Knoten bedeutet. Das ist zwar innerhalb der Limits, aber schön ist anders. Zum Glück hatte der kompetente Sevilla Control einen überzeugenden Vorschlag...





...so flog ich erst einmal den ILS-Approach für die 09 ab, um dann auszubrechen und in einer Platzrunde einmal um den Airport rumzunudeln und hinten visual auf der 27 zu landen.



Ich hatte mir überlegt, dass 2000ft AGL eine gute Höhe dafür sein könnten, was am Höhenmesser etwa 3800ft entsprochen hätten. Leider fror XP11 auf dem ILS ein - ich vermute stark ein Problem mit Altitude dahinter. Zumindest war das Log-File auf 27MB aufgeblasen und wies "meterlange" Fehlermeldungen auf, in denen die Position anderer Flugzeuge bestimmt werden sollten. Die Koordinationen nahmen absurd große Ausmaße an, am Ende stand dort nur noch "inf" - ich vermute für infinity. Naja, ich hab mal im IVAO-Forum nachgefragt, was da passiert sein könnte.

Da der Lotse mir aber gleich zu Beginn versicherte, dass der Anflug Spaß mache (wovon ich ebenso überzeugt bin), muss ick wohl die ganze Chose wiederholen...

Meinen Informationen zufolge hat Andreas es aber auf diese Weise gut nach unten geschafft und sogar bildlich dokumentiert. The stage is yours. ;)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 63
Beiträge: 183
Dabei seit: 08 / 2015
Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7 CPU
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER
Flugsimulator: X-Plane 11 und P3D v.3
Anzahl meiner Flüge: oh, lass mich mal zählen...
Betreff:

Re: 06.08.2021 - LFBO-LEGR

 · 
Gepostet: 07.08.2021 - 11:33 Uhr  ·  #3
Thank you Soeren!
Now let's start.

Ich hatte die ehrenvolle Aufgabe, für die spanische Flotte eine IBERIA von Toulouse zu überführen.
Es begann mit der Übernahme /Auslieferung in Toulouse am Ausgabeort Z110. Die neue A321 mit der neuen Bemalung war noch unbefleckt.
 


Aufgrund des ferry flights war nur eine Treppe zum Flugzeug und ein Pushback Truck nötig.
 


Nach dem Takeoff ging es schnell auf mein FL von 350.
 


Wunderschöne neue Bemalung...
 


Die Abendsonne von rechts...
 

 


Arrival Airport ansteuern
 


eine Rechtskurve über den Flughafen hinweg
 


Im Tal entlang und dann eindrehen. nach Sicht auf 27 landen.
 


Es war ein wunderschöner stimmungsvoller Abendflug und ich konnte die Maschine heil in Aeropuerto Federico García Lorca de Granada-Jaén übergeben.

Auf zum nächsten Überführungsflug!
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 28
Homepage: amluhfivegolf.de
Beiträge: 684
Dabei seit: 06 / 2015
Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X
Speicher: 32 GB
Grafikkarte: nVidia RTX 2060 Super
Flugsimulator: dieses X-Plane 11
Anzahl meiner Flüge: Drölfhunderttausend
Betreff:

Re: 06.08.2021 - LFBO-LEGR

 · 
Gepostet: 07.08.2021 - 15:18 Uhr  ·  #4
Wunderschöne Bilder, Andreas. Da bekommt man ja direkt Lust darauf, sich auch einen A321 in Toulouse zu bestellen. :)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 59
Beiträge: 416
Dabei seit: 07 / 2015
Prozessor:
Speicher:
Grafikkarte:
Flugsimulator:
Anzahl meiner Flüge:
Betreff:

Re: 06.08.2021 - LFBO-LEGR

 · 
Gepostet: 07.08.2021 - 17:38 Uhr  ·  #5
Schöne Bilder ihr Beiden.
@Sören: nur zu. Jetzt mußt Du aber eine sehr gute Erklärung für Boeing parat haben, warum Du nicht mehr ihre Maschinen fliegen willst. :P
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
MySQL Queries: 28 · Cache Hits: 16   90   106 · Page-Gen-Time: 0.107529s · Speichernutzung: 2 MB · GZIP: ein · Viewport: SMXL-HiDPI