Fehlerhaftes Mesh in Alaska

CAYUSE
 
Avatar
 
Betreff:

Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 16.05.2011 - 21:54 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe mich heute mal in eine Beech 200 geschwungen und habe den Flugplatz PACV Cordova unter die Lupe genommen, weil dieser auf der Milchmann Route liegt. Von Yakutat abfliegend bin ich nach Cordova geflogen. Kurz vor dem Flughafen, etwa 9-10 nm davor, lag rechter Hand eine Berglandschaft mit mehreren Landzungen, die ins Meer reichten. Man fliegt automatisch daran vorbei, wenn man der Küste folgt.
Und genau hier hat der Flusi ganz schön böse Mesh Fehler. Berge aus Wasser, Bergkanten wie mit einem Messer abgeschnitten, tiefe Krater die mit Wasser Umgeben sind und ein verdammt tiefes Loch. Das sieht alles ziemlich scheiße aus. Das ist mir damals als ich den FSX getestet habe auch schon böse ins Auge gestochen. War sogar dieselbe Stelle, fällt mir gerade auf. Und jetzt im FS2004 ist es also auch an dieser Stelle so ein zertrümmertes Mesh.
Bin bisher immer sehr weit darüber hinweg geflogen ( auf dem Weg nach Anchorage) und hatte sicherlich jedes mal eine dicke Wolkendecke zwischen mir und dem Boden. Darum ist mir das nie aufgefallen. Aber heute war ich tief unterwegs und unter den Wolken und da sieht man das ganze igittigitt ganz gut.
Irgendwie ärgerlich, weil das restliche Mesh wirklich gut aussieht, auch für default. Und man verwöhnt von Glacier Bay und Umgebung, in solch eine Kacke rein fliegt.
Dachte erst, das vielleicht Glacier Bay dort reinpfuscht, tut es aber nicht, denn mit meiner nackten Flusi Installation, habe ich dieses Trümmer Feld auch.
Wenn ihr das Elend mal selber anschauen möchtet, startet einfach in PACV und folgt der Küste nach Yakutat, also Richtung Osten. Den Blick nach links gerichtet werdet ihr bald sehen was ich meine.
Hab auch schon nach einem Mesh in der Gegend gesucht, aber das ist alles so unübersichtlich bei Avsim und Co. das man keinen Durchblick darüber hat, welches Mesh was abdeckt.
Werde wohl auch in Zukunft Cordova und Umgebung im hohen Bogen überfliegen. Solche Mesh Trümmerfelder ärgern mich immer wieder, wenn ich sie entdecke. :sick:
Scenery Designer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Quickborn
Alter: 55
Homepage: prosim-ar.com/for…
Beiträge: 3708
Dabei seit: 08 / 2009
Prozessor: i7 6700k=4,8 / i5=3,9
Speicher: 32GB DDR4 PC2133
Grafikkarte: RTX2070 / GTX970 Si
Flugsimulator: P3D v4.5
Anzahl meiner Flüge: unzählbar...
Betreff:

Re: Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 16.05.2011 - 23:07 Uhr  ·  #2
mmmh kann ich nachvollziehen - bin eben da mal lang.
sieht wirklich nicht sehr berauschend aus...





weiß aber auch nicht obs an anderen Meshes liegt ?
Der Sucht Flieger
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Gütersloh
Alter: 62
Beiträge: 2484
Dabei seit: 08 / 2009
Prozessor: I7 6700 3,4GHz
Speicher: reichlich
Grafikkarte: GeForceGTX970
Flugsimulator: P3D v3
Anzahl meiner Flüge: ich sach nur...Titan
Betreff:

Re: Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 17.05.2011 - 15:31 Uhr  ·  #3
Habe den selben Fehler.
Bei mir ist hier nur FS-Global aktiv.
Meshfehler kommen im hohen Norden ja häufiger vor, so lang der Platz nicht in einem 1000 Meter tiefen Loch liegt kann ich damit leben. =)
CAYUSE
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 17.05.2011 - 15:45 Uhr  ·  #4
Also an anderen Meshes kann es nicht liegen, da ich ja auch einen völlig nackigen Flusi hier habe, mit dem ich erst mal Freeware teste und da ist kein fremdes Mesh aktiv. Im FSX übrigens hatte ich solche bösen Mesh Fehler in Alaska ganz schön häufig. Da war alles durcheinander. Wasser waren Berge, Berge Wasser, Löcher, Spitzen alles vorhanden.
Da gab es mal ne Seite die hat nur solche fehlerhafte Meshes vorgestellt. Da gabs ne Insel die bestand nur aus einer Landebahn, der Rest war Wasser. :lol:
Naja wie Andre schon sagte, kann man mit Leben. Aber wurmen tut mich so was trotzdem. :police:
Der Sucht Flieger
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Gütersloh
Alter: 62
Beiträge: 2484
Dabei seit: 08 / 2009
Prozessor: I7 6700 3,4GHz
Speicher: reichlich
Grafikkarte: GeForceGTX970
Flugsimulator: P3D v3
Anzahl meiner Flüge: ich sach nur...Titan
Betreff:

Re: Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 17.05.2011 - 16:27 Uhr  ·  #5
Wenn es dich wurmt Mike,
bei Bush Pilots gibt es doch einen Spezialisten für solche Meshgeschichten gerade in dem Gebiet... "Fritjof"!
Wenn da was zu machen ist dann weiß er es bestimmt. ^_^
Frag ihn doch mal! =)
CAYUSE
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Fehlerhaftes Mesh in Alaska

 · 
Gepostet: 17.05.2011 - 17:31 Uhr  ·  #6
Hab aber auch grad keinen Bumms da dran herum zu Fummeln. ^_^ Da kommste vom hundertsten ins tausendste. Naaaaaaarfffff........ >_<
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
MySQL Queries: 19 · Cache Hits: 16   82   98 · Page-Gen-Time: 0.122853s · Speichernutzung: 2 MB · GZIP: ein · Viewport: SMXL-HiDPI